Seminar-Informationen

An praktischen Beispielen werden verschiedene Kalkulationsmöglichkeiten erläutert und mit den Teilnehmern diskutiert und geübt.

 

Schwerpunkte

1.    Kostenarten/Kostenstelle/Kostenträger

2.    Ableitung der Kosten aus dem doppischen Ergebnisplan

3.    Grundaufbau des Betriebsabrechnungsbogens

4.    Anlagevermögensrechnung

5.    Innerbetriebliche Umlagen

6.    Kostenverteilung

7.    Äquivalenzziffernkalkulation

8.    Erfahrungsaustausch und Fragen aus der Praxis der Teilnehmenden

 

Hinweis:

Bitte beachten Sie auch unser Aufbauseminar am 26./27. April 2021 in Güstrow.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen:

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme schriftlich an. Ihre Verwaltung erhält mit der Teilnahmebestätigung die Rechnung zugeschickt. Die Teilnahmegebühr von 170,00 € zzgl. 19 % MwSt. pro Teilnehmer schließt Arbeitsunterlagen und Erfrischungsgetränke ein. Bei Stornierung nach dem 22.02.2021 sind 50 % der Gebühr, bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung sowie Absage am Seminartag ist die volle Seminargebühr fällig. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr bis zum 15.03.2021.