Rahmenvereinbarung für öffentliche Auftraggeber

06-12-2021 (von 10:00 bis 12:00 Uhr)

Drucken

Schwerpunkte

Das Seminar führt in dieses wichtige Instrument zur Beschaffung regelmäßigen Bedarfs ein. Fragen und der Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden sind erwünschte Seminarbestandteile.

I.     Begriffe und Rechtsgrundlagen

II.   Ausgestaltung von Rahmenvereinbarungen

III.  Vergaberechtliche Besonderheiten

IV.  Rahmenvereinbarungen mit mehreren Teilnehmern

V.   Das dynamische Beschaffungssystem als Alternative zu Rahmenvereinbarungen 

VI.  Fragen der Teilnehmenden und Erfahrungsaustausch

 

Seminar-Informationen:

Mit einer Buchung erwerben Sie 1 Nutzerlizenz für eine/n Teilnehmende/n. Mehrfachbuchungen sind möglich. Eine Weiterreichung des Onlineseminar-Links ist ausgeschlossen. Verstöße dagegen führen zu Nachforderungen.

Weitere Informationen zur Nutzung unserer Onlineseminare finden Sie auf www.biteg.de.

Teilnahmebedingungen:

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme schriftlich an. Ihre Verwaltung/Ihr Verband/Unternehmen erhält mit der Teilnahmebestätigung die Rechnung zugeschickt. Die Teilnahmegebühr von 150,00 € zzgl. 19 % MwSt. pro Teilnehmer schließt Arbeitsunterlagen ein. Bei Stornierung nach dem 22.11.2021 sind 50 % der Gebühr, bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung sowie Absage am Seminartag ist die volle Seminargebühr fällig. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr bis zum 13.12.2021.

Preis

150.00 € zzgl. 19% MwSt.

Referent/-in

Prof. Dr. Matthias Einmahl, Professor an der Hochschule für Polizei und Verwaltung Nordrhein-Westfalen, vornehmlich im Zivilrecht und Vergaberecht

Seminarteilnehmende

Beschäftigte in Kommunen, kommunalen Verbänden und Unternehmen, die an Vergaben mitwirken, Vergabeverfahren durchführen oder Vergaben kontrollieren.

Datum

06-12-2021 (von 10:00 bis 12:00 Uhr)

Folgende Seminare könnten Sie auch interessieren

Rahmenvereinbarung für öffentliche Auftraggeber

07-03-2022 (von 10:00:00 bis 12:00:00 Uhr)

Erstellung der Platzbedarfsplanung für Kitas- u. Grundschulen

16-05-2022 (von 10:00:00 bis 15:00:00 Uhr)

Rahmenvereinbarung für öffentliche Auftraggeber

04-07-2022 (von 10:00:00 bis 12:00:00 Uhr)

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Seminare in Ihrem Bundesland und unsere Online-Seminare