Seminar-Informationen

NRW hat, anders als andere Bundesländer, an der Genehmigungspflicht von Nebentätigkeiten von Beamten festgehalten.

Das Seminar behandelt Regelungen und Zweifelsfälle, z. B. bei Feuerwehrleuten. Auch auf die Rechtsprechung zum Disziplinarrecht wird eingegangen. Die Anforderungen an Prüfung und Verbot werden intensiv besprochen, Fälle und Fragen der Teilnehmenden werden erörtert

Schwerpunkte

1.    Genehmigungspflichten, Anzeigepflichten

2.    Auskunftspflichten und Nachweise

3.    Genehmigung mit Auflagen, Befristung

4.    Untersagung, Ablehnung der Genehmigung

5.    Feuerwehrschichten und Nebentätigkeit

6.    Rechtschutzmöglichkeiten

7.    Disziplinarrecht: z. B. Nebentätigkeit bei Krankschreibung

8.    Fragen und Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden

Teilnahmebedingungen

Seminarinformationen

Mit einer Buchung erwerben Sie 1 Nutzerlizenz für eine/n Teilnehmende/n. Mehrfachbuchungen sind möglich. Eine Weiterreichung des Onlineseminar-Links ist ausgeschlossen. Verstöße dagegen führen zu Nachforderungen.

Weitere Informationen zur Nutzung unserer Onlineseminare finden Sie auf www.biteg.de.

 

Teilnahmebedingungen

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme schriftlich an. Ihre Verwaltung erhält mit der Teilnahmebestätigung die Rechnung zugeschickt. Die Teilnahmegebühr beträgt 160,00 € zzgl. 19 % MwSt. pro Teilnehmer. Bei Stornierung nach dem 20.04.2022 sind 50 % der Gebühr, bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung sowie Absage am Seminartag ist die volle Seminargebühr fällig. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr bis zum 11.05.2022.


Mit einer Buchung erwerben Sie 1 Nutzerlizenz für eine/n Teilnehmende/n. Mehrfachbuchungen sind möglich. Eine Weiterreichung des Onlineseminar-Links ist ausgeschlossen. Verstöße dagegen führen zu Nachforderungen.